Die Online-Registrierung im N1 Bet Sportwettenportal

Wie registriert man sich auf der Online-Wettplattform?

Haben Sie sich dafür entschieden, dem N1 Bet eine Chance zu geben und möchten sich jetzt registrieren und sich bei N1 Bet einloggen, um mit dem Spielen beginnen zu können? Dann möchten wir Ihnen zunächst einmal gratulieren. Sie haben eine gute Entscheidung getroffen und werden schon bald in den Genuss eines tollen Willkommensboni und weiterer Boni für loyale Stammkunden kommen.

Das N1 Bet Casino überzeugt außerdem durch eine riesige Spieleauswahl, tollen Kundenservice, starke Sicherheitsmaßnahmen und vor allem den riesigen Spielspaß, den unsere Slots und Tischspiele den Zockern bieten. Sie werden die Entscheidung, ein neues N1 Bet Konto zu eröffnen, definitiv nicht bereuen.

Bevor wir uns mit den einzelnen Schritten beschäftigen, die für die N1 Bet Registrierung notwendig sind, werden wir Sie zu einigen allgemeinen Themen informieren. Prinzipiell empfehlen wir jedem Spieler, sich vor der Registrierung umfassend mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beschäftigen. Es ist wichtig, dass Sie die Regeln kennen, die mit dem Nutzen Ihres Spielekontos verbunden sind. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen informieren Sie außerdem zu vielen der wichtigsten Fragen, die Sie vor der N1 Bet Registrierung eventuell haben.

Auch die Bonusbedingungen sollten Sie unbedingt ausführlich lesen, denn hier können Missverständnisse oder Unwissen schnell zu Frustrationen führen. Versuchen Sie sich einen möglichst umfassenden Überblick über alle notwendigen Schritte zu machen, die vom Erhalt des Bonus bis hin zur Auszahlung des Bonusguthabens bzw. der Umwandlung in Echtgeld notwendig sind.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist das genaue Ausfüllen aller Formulare. Nutzen Sie nur Ihre korrekten persönlichen Daten für die Registrierung. Achten Sie vor allem bei Ihrem Namen, dem Geburtsdatum und dem Geburtsort sowie der Adresse auf genaue Angaben, die denen in Ihrem Personalausweis entsprechen.

Melden Sie sich keinesfalls mehrfach an, dies widerspricht den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Auch das Erstellen eines Accounts auf den Namen einer anderen Person ist nicht gestattet. Überprüfen Sie vor der Registrierung zudem, ob das Online-Glücksspiel in dem Land, in dem Sie sich aufhalten, legal ist und ob es rechtliche Anforderungen gibt, die Sie beachten müssen.

Diese Schritte sind für die Registrierung auf der Online-Wettplattform notwendig

Im folgenden Kapitel beschäftigen wir uns mit den einzelnen Schritten, die für die N1 Bet Registrierung notwendig sind.

1.   Öffnen Sie die Website der Online-Wettplattform, in dem Sie auf einen Link zur Website klicken oder nach N1 Bet in einer Suchmaschine suchen. Natürlich können Sie die Adresse des Anbieters auch manuell in Ihren Browser eingeben.

2.   Nachdem Sie die Website geöffnet haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Registrieren“ am oberen rechten Rand Ihres Bildschirms. Danach öffnet sich ein Fenster, bei dem Sie einige erste Daten eingeben müssen, wie etwa Ihre E-Mail-Adresse, Ihre gewünschte Währung sowie Ihr Wohnsitzland. Außerdem müssen Sie ein Passwort festlegen, welches möglichst sicher sein sollte. Nutzen Sie bitte eine Kombination aus Groß- und Kleinbuchstaben sowie Sonderzeichen und Zahlen. Bei diesem Schritt müssen Sie zudem die Datenschutzrichtlinie und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren. Sowohl die Datenschutzrichtlinie als auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können mit nur einem Klick eingesehen und heruntergeladen werden. Hier können Sie zudem wählen, ob Sie Werbeangebote erhalten möchten. Der letzte notwendige Schritt ist ein Klick auf die Schaltfläche „Konto erstellen“.

3.  Schon ist Ihr Spielerkonto eröffnet! Die N1 Bet Anmeldung ist geglückt und Sie können sich bei N1 Bet einloggen. Natürlich erhalten Sie auch in Ihrem E-Mail-Postfach noch einmal eine Bestätigungsmail. Beachten Sie zudem, dass es für das Anmelden bei N1 Bet auch wichtig ist, dass Sie den Link in der versendeten Bestätigungsmail anklicken. Nur so kann Ihre E-Mail-Adresse verifiziert werden. Je nachdem, ob Sie bei der Anmeldung dem Erhalt von Werbematerialien zugestimmt haben, werden Sie im Laufe der Zeit von N1 Bet über besondere Boni, Aktionen sowie neue Slots oder Tischspiele informiert. Es lohnt sich also, regelmäßig im Postfach nach E-Mails von N1 Bet zu suchen. Noch ein nützlicher Tipp: Wenn Sie die N1 Bet-Mails als wichtig oder priorisiert in Ihrem Postfach markieren, wird sichergestellt, dass keine E-Mail von uns versehentlich in einem Spam-Ordner landet. Dies kann viel unnötige Frustrationen vermeiden.

Treten Sie bei, indem Sie Ihre persönlichen Daten angeben

Auch wenn Sie bereits ein neues N1 Bet Konto erstellt haben, ist die N1 Bet Anmeldung damit noch nicht ganz abgeschlossen. Sie können sich jetzt bei N1 Bet einloggen, aber wenn Sie jetzt eine Einzahlung vornehmen möchten, müssen Sie uns noch einige persönliche Daten zur Verfügung stellen. Achten Sie wie bereits erwähnt darauf keine Fehler bei den Angaben zu machen, da Ihr Account später sonst eventuell nicht verifiziert werden kann.

Zu den notwendigen Angaben gehören: Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Geschlecht, Adresse, Postleitzahl und Telefonnummer. Auch einen Nickname können Sie sich geben, hier sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Nachdem Sie Ihre persönlichen Daten eingegeben haben, können Sie mit einer ersten Einzahlung beginnen. Dafür stehen Ihnen die bekannten Zahlungsmethoden von N1 Bet zur Verfügung wie unter anderem Kreditkarten, MiFinity, Kryptowährungen, CashToCode, Ecopayz und viele andere.

Achten Sie bei der Einzahlung auf die Bonusbedingungen und die einzelnen Schritte, die notwendig sind, um die Boni zu nutzen. Diese Angaben finden Sie natürlich auf der Website von N1 Bet. Alle Informationen sind problemlos sowohl vor als auch nach der N1 Bet Anmeldung einsehbar.

Nach der N1 Bet Registrierung ist die Nutzung der Zwei-Faktor-Authentifizierung empfehlenswert. Hier können Sie über Ihr Smartphone eine zusätzliche Sicherheitsbarriere erschaffen. Die Freischaltung funktioniert ganz einfach über einen QR-Code. Insbesondere wenn Sie mit hohen Einsätzen zocken möchten oder generell viel Wert auf Sicherheit legen, ist Ihnen diese Sicherheitsmaßnahme zu empfehlen. Für die Zwei-Faktor-Authentifizierung benötigen Sie eine der Sicherheitsapps wie etwa den Google Authenticator oder Authy.

Weitere persönliche Daten sind notwendig — Verifizieren Sie Ihren neuen Account

Ein neues N1 Bet Konto macht immer auch eine Verifizierung notwendig. Hierfür benötigt N1 Bet einige weitere persönliche Daten von Ihnen. Die Verifizierung erfolgt über drei mögliche Optionen. Zum einen können Sie ein offizielles Ausweisdokument hochladen. Hierfür eignet sich natürlich am besten der Scan Ihres Personalausweises oder auch der Reisepass oder Führerschein. N1 Bet bietet ihnen hier umfassende Informationen zu die Vorgaben, die der Scan erfüllen muss. Unter anderem darf das Dokument weder abgelaufen sein noch in irgendeiner Art manipuliert sein. Alle wichtigen Informationen (unter anderem auch das Ablaufdatum) müssen klar erkennbar sein. Achten Sie zudem darauf, dass sowohl die Vorder- als auch die Rückseite klar erkennbar sein müssen.

Eine weitere Möglichkeit, sich zu verifizieren, besteht in der Adressverifikation. Hierbei müssen Sie eine Verbrauchsrechnung hochladen, die alle notwendigen Angaben zu Ihrer Person enthält, sowie Ihre Adresse inklusive Postleitzahl. Hierbei eignen sich Strom-, Internet- oder Handyrechnungen. Auch das offizielle Unternehmen, welche die Rechnung ausgestellt hat, muss klar auf dem Scan erkennbar sein. Beachten Sie zudem, dass die Rechnung nicht älter als 90 Tage sein darf. Eine weitere Möglichkeit, ein neues N1 Bet Konto zu verifizieren, besteht im Hochladen eines Screenshots, der Ihren verifizierten Bank-Account bzw. Skrill-Account zeigt. Machen Sie einen Screenshot, der sowohl die Einzahlung auf Ihr N1 Bet Konto zeigt (inklusive des Datums und des Betrags). Der Name der Online-Bank bzw. des Unternehmens muss erkennbar sein.

Ganz wichtig: Ohne erfolgreiche Verifizierung können Sie sich zwar bei N1 Bet einloggen, Geld einzahlen und Spielen aber nicht Ihre Gewinne auszahlen lassen. Um sich unnötigen Frust zu ersparen, empfehlen wir jedem Spieler, sich also direkt nach N1 Bet Registrierung zu verifizieren. Dieser Prozess dauert einige Stunden oder höchstens wenige Tage, da einer unserer Mitarbeiter manuell die eingereichten Unterlagen kontrolliert.

Wenn Sie das Verifikationsverfahren nicht bestehen, behält sich N1 Bet das Recht vor, Ihr Konto zu sperren und Ihre Gewinne zu Beschlagnehmen. Auch Ihre Telefonnummer kann für das KYC-Verfahren eventuell relevant sein, da unsere Service-Mitarbeiter Sie eventuell telefonisch erreichen müssen, um den Prozess abzuschließen.